Bettine Knoblauch-Kräuter-Fladenbrot-Pizza

anzahl der personen

4 Personen Serves 4

vorbereitungszeit

25 minuten PT25M

zutaten

  • 1 Päckchen Bettine Knoblauch & Kräuter
  • 125 g Crème fraîche
  • 4 Naan-Brote mit Knoblauch und Koriander
  • 150 g Heidelbeeren
  • 3 Esslöffel Honig
  • 150 g roher Schinken
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 75 g Rucola
  • 4 Esslöffel geräucherte Mandeln

küchenmaterial

vorbereiten

Den Backofen auf 200°C vorheizen.
1/3 des Bettine Knoblauch-Kräuter-Brötchens zerbröseln und mit der Crème fraîche vermischen.
Das Naan-Brot mit der Crème fraîche-Mischung bestreichen und 10 Minuten backen, bis es goldbraun und gar ist.
In der Zwischenzeit die Blaubeeren mit dem Honig in einer Pfanne erhitzen, bis die Beeren platzen und ein Kompott entsteht.
Den rohen Schinken auf dem warmen Fladenbrot verteilen und etwas von dem Kompott darüber löffeln. Den restlichen Ziegenfrischkäse in dünne Scheiben schneiden und auf die vier Fladenbrote verteilen. Mit Rosmarin, Rucola und geräucherten Mandeln bestreuen.

Tipp: Für eine vegetarische Version lassen Sie den rohen Schinken weg. Ersetzen Sie sie zum Beispiel durch gegrillte Zucchini.

diese bettine-produkte benötigen sie

Get more information