Luftiges Oster-Omelett mit grünem Spargel

anzahl der personen

2 Personen Serves 2

vorbereitungszeit

20 minuten PT20M

zutaten

  • 3 Eier
  • 100 Gramm grüner Spargel
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 100 Gramm Bettine Nr.3
  • 20 Gramm Butter
  • 100 Gramm Spinat
  • 1 Handvoll Sprossen
  • Salz und Pfeffer

küchenmaterial

vorbereiten

In fast allen Mittelmeerländern werden bunte, herzhafte Omeletts zubereitet, die mit einer Vielzahl von Gemüse, Kräutern und Käse gefüllt sind. Dieses Omelett ist ein wunderbares Frühlingsgericht - schön grün und gefüllt mit Spinat, Frühlingszwiebeln und grünem Spargel. 
Sie können dieses köstliche Omelett warm oder lauwarm essen. 

Die Eier mit einem Handrührgerät fünf Minuten lang aufschlagen, bis sie leicht und schaumig sind.
Die harten Enden des Spargels abschneiden und mit einem Gemüseschäler in Bänder schälen. Die Frühlingszwiebel in dünne Streifen schneiden. Die Bettine No.3 in Scheiben schneiden.
Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die grünen Spargelstreifen auf dem Boden verteilen. Die leichte Eimischung hineingießen und einen Deckel auf die Pfanne legen. Das Ei bei mittlerer Hitze braten, bis es weich ist.
Die Hälfte des Omeletts mit den Bettine-Scheiben bestreichen und die andere Hälfte darüber klappen. Den Spinat und die Frühlingszwiebeln auf der anderen Hälfte der Pfanne verteilen und kurz anbraten. Vor dem Servieren mit den Sprossen bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

diese bettine-produkte benötigen sie

Get more information