Vorspeisen mit Ziegenkäse

Mini-Burger mit Roter Bete, Ziegenkäse, Avocado, Spinat und marinierten roten Zwiebeln

anzahl der personen

4 Personen Serves 4

vorbereitungszeit

10 (+ 24 Stunden für die Marinade) minuten PT10 (+ 24 Stunden für die Marinade)M

zutaten

  • 4 Stück Mini-Hamburgerbrötchen 
  • 1 gekochte Rote Bete 
  • Bettine Aufstrich 125 g
  • 0,5 Avocado 
  • Babyspinat
  • marinierte Zwiebeln
  • Sprossen
  • Salz und schwarzer Pfeffer

küchenmaterial

vorbereiten

Genießen Sie einen schönen Tag ohne Fleisch mit dieser vegetarischen Version eines Hamburgers. Ein leckeres, gesundes, vegetarisches Gericht zwischendurch ist immer gut. Dieser Burger hat eine schöne kompakte und feste Struktur, so dass er einen guten Biss hat.

Bestreichen Sie die Hälften der Mini-Burgerbrötchen mit dem Ziegenkäseaufstrich. Legen Sie Babyspinat, eine runde Scheibe Rote Bete, Sprossen, Avocadoscheiben und marinierte Zwiebeln oben auf das Burgerbrötchen. Den Burger mit der zweiten Hälfte belegen.
Für die marinierten Zwiebeln: Rote Zwiebeln in Scheiben schneiden, ca. 5 Minuten in heißes Wasser legen, eine Marinade aus 50 ml Wasser und 25 ml Apfelessig, einem Teelöffel Zucker, einem Teelöffel Salz, schwarzem Pfeffer und Lorbeerblatt herstellen. Drücken Sie die Zwiebeln fest in ein Glasgefäß, füllen Sie es mit der Marinade, verschließen Sie es und lassen Sie es 24 Stunden im Kühlschrank stehen.

Get more information