Amus / Tapas mit Ziegenkäse

Weihnachtsstern aus Blätterteig mit Bettine-Ziegenfrischkäse

anzahl der personen

6 Personen Serves 6

vorbereitungszeit

70 minuten PT70M

zutaten

  • 20 quadratische Blätterteigblätter  
  • Bettine Ziegenfrischkäse natur 375g  
  • 60 Mandeln   
  • Honig  
  • 3 Zweige Thymian  
  • 1 Ei  

    TIPP  
  • Meersalz   
  • Sesamkörner  
  • Beerenkompott  

küchenmaterial

  • Backblech  
  • fettdichtes Papier  
  • Bleistift  
  • Quaste 

vorbereiten

Perfekt als Zwischenmahlzeit während der Feiertage: dieser Weihnachtsstern aus Blätterteig mit Ziegenkäse! Es macht auch Spaß, mit Kindern zu backen. Erfolg garantiert!  

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.  
Tauen Sie die Blätterteigscheiben auf.  
Zeichnen Sie mit einem Bleistift einen Weihnachtsstern auf das Backpapier.  
Jede Blätterteigscheibe in 4 Streifen schneiden.  
Legen Sie ein Stück natürlichen Bettine-Ziegenkäse in die Mitte jedes Streifens. Breiten Sie den Ziegenkäse leicht aus. Etwas Honig auf den Ziegenkäse träufeln und etwas fein gehackten Thymian hinzufügen.   
Legen Sie eine Mandel auf die Füllung und achten Sie darauf, dass sie ein wenig über den Blätterteig hinausragt.   
Den Blätterteig zu einer Rolle rollen, wobei darauf zu achten ist, dass die Mandel an der Oberseite etwas heraussteht. Falten Sie die Unterseite der Rolle. Ein Eigelb schlagen und die Rolle mit dem Eigelb bestreichen. TIPP: Bestreuen Sie das Brötchen mit Meersalz, Pfeffer und Sesam. 
Die Rolle in Weihnachtssternform auf das Backpapier legen. Wiederholen Sie dies, bis der Weihnachtsstern vollständig mit den Rollen gefüllt ist. Den Weihnachtsstern 20 bis 30 Minuten backen, bis er gar und goldbraun ist.

diese bettine-produkte benötigen sie

Get more information